Christoph Martin Wieland-Stiftung Biberach

Die im Jahr 2009 gegründete Christoph Martin Wieland-Stiftung Biberach ist eine kommunale Stiftung bürgerlichen Rechts. Unter dem Dach der Wieland-Stiftung befinden sich das Wieland-Museum und das Wieland-Archiv in Biberach. Mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm – Lesungen, Vorträgen, Theater und Ausstellungen -, wissenschaftlichen Arbeiten und Publikationen trägt die Stiftung zum Andenken an Wielands Werk und Leben bei. Die Wieland-Stiftung vergibt außerdem alle zwei Jahre gemeinsam mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg sowie dem Freundeskreis zur Förderung von literarischen und wissenschaftlichen Übersetzungen e. V. den Wieland-Übersetzerpreis in Höhe von 12.000 Euro für herausragende Übersetzungen ins Deutsche.

Wieland-Archiv Biberach,
Christoph Martin
Wieland-Stiftung Biberach
Haus der Archive
Waldseer Straße 31
88400 Biberach
Telefon 07351 51-161
wieland-museum@biberach-riss.de

Öffnungszeiten:
nach vorheriger Anmeldung

Wieland-Museum Biberach,
Wieland-Gartenhaus
Saudengasse 10/1
88400 Biberach an der Riß
Telefon 07351 51-336

Öffnungszeiten:
April bis November
Mittwoch, Donnerstag,
Freitag, Samstag und
Sonntag von 14 bis 17 Uhr