Verleihung des Wieland-Übersetzerpreises

Am Donnerstag, 07. November 2019, wird um 20 Uhr in der Stadthalle Biberach der Christoph Martin Wieland-Übersetzerpreis an Eva Schweikart verliehen.

Eva Schweikart erhält den Christoph Martin Wieland-Übersetzerpreis 2019 für ihre Übersetzung Emilia und der Junge aus dem Meer aus dem Niederländischen von Annet Schaap.

Zur Preisverleihung sprechen Oberbürgermeister Norbert Zeidler, Staatssekretärin Petra Olschowski, Karen Nölle, Präsidentin des Freundeskreises zur Förderung literarischer und wissenschaftlicher Übersetzungen e.V. sowie PD Dr. Jutta Heinz (Universität Freiburg), Mitglied im Wieland-Wissenschaftsrat. Die Preisverleihung wird musikalisch von Jessica und Vanessa Porter (Percussionistinnen) gestaltet. Im Anschluss findet ein Stehempfang statt.

Anmeldungen zur Preisverleihung werden bis 03. November 2019 unter wieland-museum@biberach-riss.de oder per Fax unter 07351 51-85161 entgegengenommen.

 

Ort: Stadthalle Biberach - Hans-Liebherr-Saal

Zurück

Wieland-Archiv Biberach,
Christoph Martin
Wieland-Stiftung Biberach
Haus der Archive
Waldseer Straße 31
88400 Biberach
Telefon 07351 51-161
wieland-museum@biberach-riss.de

Öffnungszeiten:
nach vorheriger Anmeldung

Wieland-Museum Biberach,
Wieland-Gartenhaus
Saudengasse 10/1
88400 Biberach an der Riß
Telefon 07351 51-336

Öffnungszeiten:
April bis November
Mittwoch, Donnerstag,
Freitag, Samstag und
Sonntag von 14 bis 17 Uhr

Impressum

Datenschutz