Saturday, 23. October 2021,
Vortrag: Der Gedanke der Kosmopolitie in der Antike und sein Fortwirken bei Wieland

Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Christian Schneider, Institut für Philosophie, Universität Hildesheim

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Kosmopolitismus" in Kooperation mit der Hochschule Biberach

Read more …

Saturday, 23. October 2021,
Vortrag: Wieland weiterdenken: Wie frei und gleich sind wir?

Vortrag von Dr. Kerstin Bönsch, Wieland-Stiftung

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Kosmopolitismus" in Kooperation mit der Hochschule Biberach

Read more …

Saturday, 23. October 2021,
Vortrag: Welcher Kosmopolitismus?

Vortrag von Prof. Dr. André Bleicher, Rektor der Hochschule Biberach

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Kosmopolitismus" in Kooperation mit der Hochschule Biberach

Read more …

Wednesday, 27. October 2021,
Literarische Mittagspause - Gruppe 47

Deutschland gilt als die Nation der Dichter/innen und Denker/innen, denn kaum ein anderes Land blickt auf eine vergleichbar lange und facettenreiche literarische Tradition zurück. In 15 Minuten mit einer Tasse Kaffee in der Hand kann man sich Deutsche Literatur in der Mittagspause abholen. Dr. Kerstin Bönsch von der Wieland-Stiftung stellt jede Woche einen deutschen Literaten vor!

Read more …

Saturday, 30. October 2021,
Vortrag: Kosmopolitismus ist auch ein Standpunkt. Herder im kritischen Diskurs mit Rousseau und Wieland

Prof. Dr. Tilman Borsche, Institut für Philosophie, Universität Hildesheim

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Kosmopolitismus" in Kooperation mit der Hochschule Biberach

Read more …

Saturday, 30. October 2021,
Vortrag: Der geteilte Himmel des Geschmacks. Schillers ästhetische Kritik der Moderne

Prof. Dr. Peter Neumann, Institut für Philosophie, Universität Oldenburg

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Kosmopolitismus" in Kooperation mit der Hochschule Biberach

Read more …

Wednesday, 10. November 2021,
Literarische Mittagspause - Rainer Maria Rilke

Deutschland gilt als die Nation der Dichter/innen und Denker/innen, denn kaum ein anderes Land blickt auf eine vergleichbar lange und facettenreiche literarische Tradition zurück. In 15 Minuten mit einer Tasse Kaffee in der Hand kann man sich Deutsche Literatur in der Mittagspause abholen. Dr. Kerstin Bönsch von der Wieland-Stiftung stellt jede Woche einen deutschen Literaten vor!

Read more …

Wednesday, 17. November 2021,
Literarische Mittagspause - Else Lasker-Schüler

Deutschland gilt als die Nation der Dichter/innen und Denker/innen, denn kaum ein anderes Land blickt auf eine vergleichbar lange und facettenreiche literarische Tradition zurück. In 15 Minuten mit einer Tasse Kaffee in der Hand kann man sich Deutsche Literatur in der Mittagspause abholen. Dr. Kerstin Bönsch von der Wieland-Stiftung stellt jede Woche einen deutschen Literaten vor!

Read more …

Wednesday, 24. November 2021,
Literarische Mittagspause - Theodor Fontane

Deutschland gilt als die Nation der Dichter/innen und Denker/innen, denn kaum ein anderes Land blickt auf eine vergleichbar lange und facettenreiche literarische Tradition zurück. In 15 Minuten mit einer Tasse Kaffee in der Hand kann man sich Deutsche Literatur in der Mittagspause abholen. Dr. Kerstin Bönsch von der Wieland-Stiftung stellt jede Woche einen deutschen Literaten vor!

Read more …

Wednesday, 01. December 2021,
Literarische Mittagspause - Christoph Martin Wieland

Deutschland gilt als die Nation der Dichter/innen und Denker/innen, denn kaum ein anderes Land blickt auf eine vergleichbar lange und facettenreiche literarische Tradition zurück. In 15 Minuten mit einer Tasse Kaffee in der Hand kann man sich Deutsche Literatur in der Mittagspause abholen. Dr. Kerstin Bönsch von der Wieland-Stiftung stellt jede Woche einen deutschen Literaten vor!

Read more …

Wieland-Archiv Biberach,
Christoph Martin
Wieland-Stiftung Biberach
Haus der Archive
Waldseer Straße 31
88400 Biberach
Call +49 (0)7351-51-161
wieland-museum@biberach-riss.de

Wieland-Museum 
Saudengasse 10/1
88400 Biberach an der Riß

Registration information